Marlene Eberle Fink

Beruf: Dipl. Gesundheits- & Krankenschwester, Aromakologin,
Duftwerkstatt am Hagaberg: Seminare / Beratung & Praxis

Immer der Nase nach : geb. 1973. Als Kind erinnere ich mich an eine sehr fantasievolle und entspannte Zeit in Wald und Wiese.  Auf langen Schulwegen fühlte ich mich mit der Natur besonders verbunden.

Mit 20 Jahren als Dipl. Gesundheits- und Krankenschwester arbeitete ich auf einer internistischen Station… und machte prägende Erfahrungen in der Alten- & Palliativpflege.  Bücher & Reisen in ferne Länder inspirierten mich, neue berufliche Wege zu gehen. Ich vertiefte mich in verschiedene Pflegemethoden wie Bobath, Kinästhetik, Infant Handling… machte Seminare in Basaler Stimulation, Fußreflexzonenmassage und Aromapflege.

1998 neben meiner Tätigkeit auf der Kinderstation startete ich die Ausbildung zur Aromakologin bei Forum Essenzia e.V. in München  und fühlte mich beim Thema, den Düften sowie den gleichgesinnten Menschen sofort zuhause. Die Pflanzenheilkunde, Ganzheitlichkeit & schönen Behandlungen, die Konstitutionslehre… dieses Wissen ist so tiefgründig und wertvoll, dass es für mich zu einem Lebensstudium geworden ist.

1999 wählte ich den freiberuflichen Weg in die Gesundheitsberatung und als Referentin zu den Themen "Aromapflege", "Aromamassagen", natürliche Haut- & Babypflege". Im LKH Bregenz leitete ich über Jahre den Arbeitskreis Aromapflege und führte auf meiner Station die sanfte Babypflege ein. Nebenbei begleitete ich so manche Gesundheitseinrichtungen in Österreich beim Aufbau der Aromapflege. Naturprodukte und sanfte Berührungen hielten in Krankenhäusern, Seniorenheimen, Elternberatungen und in vielen Familien Einzug.

Es entstanden schöne Freundschaften und tolle Projekte: Marktplatz Arte Verde, Stammtische und Seminare von Forum Essenzia in Vorarlberg, Österreich-Arbeitskreis in Salzburg, das „Aromapflege-Handbuch“ und schließlich unser Studienkreis Arte Verde, für den ich in der Seminarplanung aktiv bin.

Ich bin verheiratet, seit 6 Jahren hauptberuflich "Mama" und liebe es, mit unseren 2 Kindern unsere schöne Natur zu entdecken! In meinem Heimatdorf Thal habe ich gerade die "Duftwerkstatt am Hagaberg", eine kleine Gesundheitspraxis eröffnet. Wichtig sind mir, Hilfe zur Selbsthilfe, ein Bewußtsein für das Natürliche & Einfache, sowie ganzheitliche Impulse für unsere Gesundheit und Lebensqualität zu vermitteln.

Meine Vision: Eine liebevolle und friedliche Welt für unsere Kinder, damit irgendwann das Miteinander und Füreinander selbstverständlich wird und wir Menschen wieder in Verbundenheit und im Einklang mit der Natur leben.