Gesetzliche Aspekte der Aromapflege

10.11.2017 - Hotel Viktor - Renate Löschnigg-Vent, Susanne Schützinger-Österle Mag.pharm.

Die Kenntnis der gesetzlichen Bestimmungen ist eine wichtige Voraussetzung, um die Aromapflege sicher praktizieren zu können. Sie erhalten diesbezüglich einen fundierten Einblick in die gesetzlichen Bestimmungen (Österreichisches Gesundheits- und Krankenpflegegesetz, Ärzte- und Apothekergesetz, Krankenanstaltengesetz) sowie in Ihre Berufspflichten und -rechte 

Teilnahmegebühr: 
Euro 180,00 / Tagespreis
Uhrzeit: 
9.00 - 12.30 Uhr
Ort: 
Hotel Viktor
Art: 
Ausbildung zur Aromapflege-Expertin
Voraussetzung: 
AP-Basic